Impressions of Africa

Photography by Katharina Weichel

Afrika Afrika

Nach meinem Äußeren zu urteilen, bin ich eine rothaarige Kriegerin aus den irischen Highlands. Mein Herz aber ist afrikanisch.
Ich beschloss sie zu finden, diese afrikanischen Wurzeln in mir. Und so saß ich in einem umgebauten Truck und fuhr 7000km durch Südafrika, Botswana, Zimbabwe, Sambia und Malawi.
Als Anti-Camperin saß oder lag ich allerdings die gleiche Stundenanzahl auch in einem Zelt, was mich meine „Back to the roots“-Bestrebungen gründlich hinterfragen ließ.
Der allmorgendliche Weckruf, um kurz vor fünf Uhr machte diese Tour ebenso wenig zum entspannten Wellnessurlaub, wie der mühsame Zeltauf-und Abbau. Und doch zähle ich diese Expedition zu meiner bisher emotionalsten und intensivsten Reise.
Das lag nicht nur an den freundlichen Einwohnern, denen ich begegnete: Offene Menschen, ohne Berührungsängste, neugierig verspielte Kinder, die ich fotografieren durfte, in ihrer Welt voller bunter Farben und Klänge.
Nur die atemberaubende landschaftliche Vielfalt konnte dieses optische und akustische Schauspiel noch überbieten.
Und immer dann, wenn meine Lieblingstiere, die Elefanten, diese perfekte Kulisse durchquerten wurde mir bewusst: My heart beats to the rhythm of an african drum- and for elephants!