Citytrip Budapest

Beitrag und Fotografie von Andreas Weichel

Auszeit. Auszeit vom Job, von den Hochzeiten, von dem alltäglichen Trouble. Einfach mal ein paar fotobegeisterte Jungs schnappen und ab in irgendeine Metropole. Das versuche ich für mich ein mal im Jahr durchzuziehen. Durch die Straßen zu schlendern auf der Suche nach Motiven ist für mich mehr Entspannung als am Strand ein Buch zu lesen. Man hat kein Ziel, keine Aufgabe, kein Druck, sondern nur 3-4 Tage Zeit mit coolen Jungs eine schöne Zeit zu erleben, über Fotografie und sonstigen Männerzeug zu quatschen. Und wenn dabei noch paar interessante Fotos entstehen mit deinem eigenen Blick auf die Stadt und die Menschen, ist es ein perfekter Ausflug gewesen.